Wärmetechnische Sanierung

Wir führen fachgerechte wärmetechnische Sanierungen nach den aktuellen Normen und Richtlinien durch. Dabei setzen wir je nach Kundenwunsch konventionelle als auch ökologische Dämmstoffe ein.

Bei der wärmetechnischen Sanierung ist die richtige Dämmstärke ein wichtiger Punkt, genauso wichtig ist jedoch die Vermeidung von Wärmebrücken (Schwachstellen im Baukörper, wo oft nur geringe Dämmstärken möglich sind), die konstruktiv geplant und umgangen werden müssen.

Das erreichen wir z.B. durch:

– vorgehängten Fassaden (eine Art Leitergerüst trägt dabei wärmebrückenfrei die Dämmung), auch große Dämmstärken sind so möglich

– Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten die verputzt werden

– Zwischen-und Aufsparrendämmungen